Über Elke Zausch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Elke Zausch, 10 Blog Beiträge geschrieben.

Vater-Kind-Olympiade der Kita St. Antonius

Am Freitag, den 14. Oktober 2022 trafen sich um 17.30 Uhr 48 bewegungsfreudige Kinder aus der Kita St. Antonius mit ihren Vätern an der Turnhalle in Klein Reken, um an der „Vater-Kind-Olympiade“ teilzunehmen. Gemeinsam mit ihren Papas konnten sich die Kinder bei der Olympiade austoben, bei der abgestimmte Teamarbeit, Geschicklichkeit, aber vor allem Spaß und Zeit mit Papa im Vordergrund stand. Ein Hasenweitsprung, balancieren am Barren wie ein Rehkitz, hangeln und springen wie ein Eichhörnchen an den Seilen, rollen wie eine Kastanie auf den Bodenmatten oder von der Sprossenwand fliegen wie eine Fledermaus sowie vieles mehr stand auf dem Programm. Bei allen Herausforderungen waren Väter und Kinder mit Freude und Eifer bei der Sache. Nach einem Abschlusswettrennen erhielten alle Kinder eine „goldene“ Gewinner-Medaille. Eine Urkunde bescheinigte allen Kindern und Vätern die erfolgreiche Teilnahme. Zur Erinnerung wurde dies mit einem Foto fürs Portfolio der Kinder festgehalten. Bevor gegen 19.30 Uhr der Heimweg angetreten wurde, durften sich alle hungrigen und durstigen Sportler draußen an einem dekorierten „Olympia-Stand“ mit einem Imbiss und einem Getränk stärken. Die Vater-Kind-Aktion hat den Kindern, Vätern und Erzieherinnen riesig viel Spaß gemacht!

2022-10-18T14:50:21+02:00

Spendenübergabe an der Kita St. Heinrich

Am 12.06.2022 feierte die Kita St. Heinrich ihr 60-jähriges Jubiläum der Einrichtung unter dem Motto "Kinderlachen öffnet Herzen". In der Vorbereitungsphase mit dem Elternbeirat aus dem Kindergartenjahr 2021/2022 entstand die Idee, einen Teil der zu erwartenden Spenden an die Initiative "Menschen für Reken" zu überreichen, die Kooperationspartner des Familienzentrums Kleeblatt ist. So haben nicht nur die Kinder der Kita St. Heinrich herzlich zu lachen, sondern auch hoffentlich viele weitere Kinder aus Reken. Überreicht wurde ein symbolischer Überweisungsträger in Höhe von 250 € an Monika Logermann und Ilka Pahlke, die bei "Menschen für Reken" tätig sind. Laut ihren Aussagen kommt das Geld Kindern in Form von Weihnachtstüten zugute. Foto (v.l.n.r.): Elke Zausch (Verbundleitung), Christina Litwa (Elternbeirat 21/22), Ilka Pahlke (Menschen für Reken), Monika Logermann (Menschen für Reken), Hedwig Niewerth (Einrichtungsleitung)

2022-10-12T17:47:22+02:00

50 Jahre Kita St. Antonius – ein guter Grund zu feiern

Am Sonntag war es so weit: die Kita St. Antonius feierte in Klein Reken ihren 50. Geburtstag. Der abwechslungsreiche Tag begann mit einem Gottesdienst. Sowohl dieser als auch das gesamte anschließende Fest stand unter dem Motto "Eine Handvoll Erde". Nach dem Gottesdienst wurden die Anwesenden auf dem Außengelände der Kita von den Kindergartenkindern mit einem "Hallo-Schön, dass Ihr da seid"-Lied begrüßt. Zu den anschließenden Gratulanten gehörte auch die stellvertretende Bürgermeisterin von Reken, Angelika Beckmann. Für das Fest waren unterschiedliche Stationen aufgebaut, die über das gesamte Gebäude und Außengelände verteilt waren und die von den Kindern u.a. mithilfe einer Stempelkarte abgelaufen werden konnten. So gab es zum Beispiel eine Löschstation der Feuerwehr, einen Einsatzwagen des DRK und eine Station zum Herstellen von Buttons. Ebenso konnte der schnellste Fussballschuss gemessen werden und Glitzertattoos zum Verschönern von Händen oder Armen wurden angeboten. Weiterhin konnten Kinder an dem Experiment "Kläranlage" teilnehmen: hier konnte beobachtet und erfahren werden, wie sich verschmutztes Wasser durch verschiedene Sand- und Kiesschichten klärt. Im Laufe des Tages gab es noch zwei (geplante) Überraschungen für die Gäste: ein Auftritt der Junioren- und Juniorgarde Reken sorgte für Begeisterung und der Ballonkünstler "Bloonie" war so gefragt, dass sich eine lange Warteschlange auf dem Außengelände bildete. Das gute Wetter, die Versorgung für das leibliche Wohl, sowie der Verkauf von Mini-Kräutergärten und einer bunten Rezeptesammlung rundeten das Programm ab. In der Kita gibt es noch Exemplare der Rezeptesammlung zu erwerben. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleiterin Birgit Heermann. [...]

2022-09-27T15:12:28+02:00

Herzliche Einladung zur Jubiläumsfeier in St. Antonius

Am Sonntag, den 25.09.2022 wird unser Kindergarten St. Antonius 50 Jahre alt. Das möchten wir natürlich feiern und laden dazu herzlich ein. Unser Fest startet um 10:00 Uhr mit einem Festgottesdienst in der St. Antonius Kirche in Klein Reken zum Thema "Eine Handvoll Erde". Im Anschluss treffen wir uns am Kindergarten zur Begrüßung unserer Gäste. Gemeinsam freuen wir uns auf Stunden froher Gemeinschaft, Kuchen und Getränke sowie Spiel und Spaß für Groß und Klein. Genießen und feiern Sie gemeinsam mit uns diesen Tag bis 17:00 Uhr.

2022-09-12T10:05:11+02:00

Einbrüche in zwei Kindertageseinrichtungen des Familienzentrums Kleeblatt

Am frühen Morgen wurden sowohl in der Kita St. Antonius (Klein Reken) als auch in der Kita St. Elisabeth (Bahnhof Reken) mit großem Schrecken Einbrüche festgestellt. Um in die Häuser zu gelangen, haben sich die Unbekannten gewaltsam über die Außentüren Zutritt verschafft. Im Inneren hebelten sie Schränke auf und durchsuchten diese. Die vermutete Suche nach Bargeld blieb jedoch erfolglos, so dass Gott sei Dank nur Sachschäden zu verzeichnen sind. Die Schäden wurden von der Polizei und Kripo aufgenommen. Viele Eltern der beiden Kitas reagierten spontan und ließen ihre Kinder zuhause oder haben sie wieder mitgenommen. Für den Einsatz und das Verständnis bedanken wir uns bei den Eltern recht herzlich.

2022-09-09T15:49:11+02:00
Nach oben