Über Thomas Hatwig

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Thomas Hatwig, 158 Blog Beiträge geschrieben.

Wir suchen Unterstützung in unserem Familienzentrum Kleeblatt

Für die Kleinsten unserer Gemeinde suchen wir neue Mitarbeiter/-innen in unseren Kindertagesstätten. Fachkraft gem. § 1 der Personalvereinbarung zum KiBiz (m/w/d) Verbundleitung (m/w/d) Einrichtungsleitung (m/w/d) Die ausführlichen Stellenausschreibungen finden sich hier: Wir freuen uns auf die Bewerbungen. Fachkraft Verbundleitung Einrichtungsleitung

2020-06-26T14:12:07+02:00

Dich schickt der Himmel (Video)

Der Familiengottesdienstkreis St. Antonius hat an diesem Wochenende einen Mehrgenerationengottesdienst zum Thema: Dich schickt der Himmel! gestaltet. Herr, unterwegs hast du viele Menschen getroffen und hattest Mitleid mit ihnen, weil sie müde und erschöpft waren. Du hast dich von ihrer Not berühren lassen und hast nicht weggeschaut. Auch uns begegnet so viel Leid und Not in der Welt. Das Gefühl der Ohnmacht überkommt uns und lähmt uns gegenüber all diesem Elend. Du hast dich nicht damit abgefunden. Dein Mitleid war nicht nur ein frommes Gefühl. „Die Ernte ist groß, aber es gibt nur wenig Arbeiter“, sagst du. Die Ernte ist groß. Das heißt: Viele erwarten Hilfe, aber es fehlt an Helfern. Deshalb sagst du uns, wir sollen Gott um mehr Helfer bitten, um mehr Menschen, die auf die Not der anderen eingehen. Du selbst hast Schritte unternommen, um mehr Helfer zu haben. Ganz klein hast du angefangen. Du suchtest dir gerade mal zwölf Mitarbeiter und sandtest sie aus. Heute, ja jetzt, in dieser Stunde sendest du uns, Arbeiter in deiner Ernte zu sein. Du sendest uns zurück in unsere Arbeit, in unsere Beziehungen, in unsere zahlreichen Aufgaben. Dort, mitten im Alltag, sollen wir von unserem Glauben, unserer Hoffnung und von unserer Liebe erzählen. Dort, mitten im Leben können wir Zuversicht und Vertrauen wecken, helfen und heilen. „Es gibt viel zu tun“ – auch bei uns.

2020-06-13T16:46:37+02:00

Pfingsten für Familien mit Kindern

Digitales Angebot für Familien geht weiter! Nachdem die digitale Karwoche für Familien sehr gut angenommen wurde, wird das Angebot nun weiter geführt. Wer noch für die Karwoche angemeldet ist, bekommt weiter Impulse für die Familie. Abmeldungen sind immer möglich! Pfingsten geht es weiter! Wer noch hinzu kommen möchte, meldet sich bitte per WhatsApp bei Pastoralreferentin Lena Glenz unter 0151 46788110. Und hier noch ein Video für Familien mit kleineren Kindern: Was geschah Pfingsten?

2020-05-31T13:21:47+02:00

schriftliche Erfassung von Personen, die einen Gottesdienst besuchen / Update: 07.06.2020

Zur Erleichterung des Ordnungsdienstes kann man sich hier bereits im Vorfeld ein Formular zur Datenerfassung herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt zum Gottesdienst mitbringen. Dies reduziert die Formalitäten beim Einlass in die Kirche. Bitte bringen Sie einen eigenen Kugelschreiben zum Gottesdienst mit. In den Kirchen liegen auch blanko-Karten zum mitnehmen aus. Kontaktdatenerfassung - Gottesdienst Auch kirchliche Gruppen mit einem eingeschränkten Personenkreis, deren Teilnehmende untereinander bekannt sind und die sich zu Veranstaltungen treffen, müssen eine Kontaktdatenliste führen. Diese findet sich hier zum Download: Kontaktdatenliste für Veranstaltungen mit einem eingeschränkten Personenkreis Datenschutzhinweise Laut der neuesten Corona-Schutzverordnung des Landes NRW müssen ab dem 30. Mai 2020 alle Personen, die einen Gottesdienst besuchen, schriftlich erfasst werden. Damit soll eine eventuelle Rückverfolgbarkeit des Virus gewährleistet werden. Weitere Infos im Brief des Generalvikars, den er gestern an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bistums gesendet hat. Brief des Generalvikars

2020-07-05T19:16:28+02:00

Herzlichen Glückwunsch zur Erstkommunion

Durch das Corona-Virus wurden alle „normalen“ Erstkommunionfeiern unserer Gemeinde in diesen Tagen abgesagt. Heute Morgen konnten jedoch die ersten beiden Mädchen im Sonntagsgottesdienst zum ersten Mal die Heilige Kommunion empfangen. Wir gratulieren ganz herzlich den Freundinnen Lene Grüter und Maxima Wübbeling zu ihrem großen Fest! Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Festtag und Gottes reichen Segen für ihr Leben!

2020-05-24T12:55:55+02:00
Nach oben