Zufrieden – wer ist heutzutage wirklich zufrieden? Überall gibt es Unzufriedenheit und Murren, aber dies bringt uns nicht weiter, weder persönlich noch als Gemeinschaft. Wir wollen in den Betrachtungen unserer Auszeiten unseren Blick darauf richten, dass es durchaus Gründe gibt, zufrieden zu sein. Zufriedenheit führt schließlich zu Dankbarkeit. Wir dürfen Gott danken für alles, was er uns in und zu unserem Leben schenkt. Wir laden ein zu unseren Auszeiten jeweils donnerstags um 19 Uhr in der Alten Kirche Ss. Simon und Judas.
Der erste Termin ist am 25. Februar hat das Thema „Zufrieden teilnehmen“.