Ankunft an der St. Elisabeth-Kirche ca. 13:45 Uhr.

Samstag: Nach einer kurzen Nacht sind wir sehr pünktlich um 10:45 Uhr in Carolinensiel gestartet.

Freitag: Der Wettbewerb „Kinder gegen Betreuer“ hat im letzten Würfelspiel mit einem knappen Sieg der Kinder geendet. Der Jubel bei den Kindern war riesengroß. Leider regnet es seit mittags und wir verlegen alle Aktivitäten ins Haus. Heute Abend wird die Abschlussparty gefeiert.

Donnerstag: Ein toller Tag im Freizeitpark Jaderpark! Wir hatten den ganzen Tag Sonnenschein und haben die Öffnungszeiten des Parks von 10 Uhr bis 18 Uhr voll ausgenutzt. Die Highlights bei den Kindern waren die neue Achterbahn Ziegelblitz und die Wildwasserbahn Okavango River. Alle sind rundum glücklich und zufrieden. Wir hoffen auf zügige Nachtruhe 🙂

Mittwoch: Das Ferienlager-Schützenfest ist in vollem Gange. Es gibt sehr viele Bewerber für die Königs-oder Königinnenwürde. König wurde Elias, zur Königin wählte er Frida. Zum Throngefolge gehören Luan und Carolina, sowie Max und Zoe. Ein gelungenes Fest! Donnerstag geht’s zum Tagesausflug in den Jaderpark!

Dienstag: Wir sind bei schönstem Wetter nach Carolinensiel gewandert. Dort gab es leckeres Eis und Freizeit zum Shoppen.

Montag: wir waren im Watt und haben eine tolle geführte Wattwanderung erlebt. Und das bei strahlend blauem Himmel. Es blieb natürlich nicht aus, dass ein Kind das Watt von Kopf bis Fuß erkundet hat (im wahrsten Sinne des Wortes). Aktuell läuft ein spannendes Völkerballturnier. Heute Abend startet der erste Teil des Wettkampfs „Kinder gegen Betreuer“.

Sonntag: Heute haben wir den ersten Teil der Lagerolympiade gemeistert. Außerdem haben alle Kinder ihre Zimmerplakate gestaltet und präsentiert. Uns geht’s sehr gut. Morgen früh geht’s ins Watt!

Samstag: Wir sind gut angekommen und leben uns in unserem Feriencamp ein. Es ist echt windig hier.

Am 6. Juli, direkt zu Ferienbeginn, starten 56 Rekener Kinder samt Betreuer- und Kochteam mit “St. Elisabeth auf Tour” in die Ferienfreizeit. Die Fahrt führt uns für eine Woche an die Nordsee nach Carolinensiel. Wir verbringen dort eine erlebnisreiche Woche im Ferien- und Freizeitcamp.