• Die Maskenpflicht in allen Innenräumen – damit auch in Kirchen, Gottesdiensträumen, Pfarrheimen etc. – entfällt.
  • Es wird aber gleichwohl empfohlen, die Maske beim Singen zu tragen. Ebenso wird empfohlen die Maske zu tragen, wenn die Abstände zwischen Personen, die nicht einem Hausstand angehören, nicht eingehalten werden können.
  • Die Kommunionspendung findet wieder in gewohnter Weise vorne in der Kirche statt, dabei muss keine Maske getragen werden. Die Mundkommunion wird separat gespendet.
  • Kollekten können ebenso in bekannter Weise durch Weitergabe des Korbes erfolgen.
  • Für den Friedensgrußwird wie bisher empfohlen, auf Körperkontakt zu verzichten.
  • In Verantwortung gegenüber dem Nächsten und sich selbst wird den Gottesdienstmitfeiernden oder den Besuchern unserer Pfarrheime oder sonstigen kirchlichen Gebäude empfohlen, möglichst viel von der Maske und Abstand Gebrauch zu machen.

Auf der folgenden Seite des Bistums Münster finden Sie alle Informationen und Anweisungen des Bistums zum Umgang mit dem Coronavirus. Die Seite wird laufend aktualisiert.

bistum-muenster.de/corona/